Boulderreise Fontainebleau

Flyer

Boulderreise ins französische Sandsteinmekka Fontainebleau!

Fontainebleau hat unglaubliche 20000 Boulder zu bieten. Leicht, schwer, flach, steil, technisch,.. hier kommt jeder auf seine Kosten und kann seine Klettertechnik verfeinern.

Inkludierte Leistungen: Betreuung der Bouldersessions (tägliche Betreuung von 10 bis 17Uhr), Techniktipps, Gebietsauswahl, Infos für den Ruhetag.

Anreise, Unterkunft und Verpflegung sind nicht inbegriffen. Wohnen würden wir alle gemeinsam in einer  Ferienwohnung in der sich abends gemütlich kochen und zusammensitzen lässt. Die Kosten dafür sind ca. 100 EUR. Anreise erfolgt am besten mit dem eigenen Auto. Wir helfen bei der Bildung von Fahrgemeinschaften und der Unterkunftsauswahl.

Teilnehmeranzahl: min. 5, max. 7, Mindestalter 18 Jahre

Anmeldung: per Mail an markus.eder@klettertraining-mondsee.at. Anmeldung ist erst nach Einzahlung der Anmeldegebühr von 50 EUR und dem Akzeptieren der AGB’s gültig. Anmeldeschluss ist der 11. März 2018.

Fotos: Markus Frühmann – www.lefti.at

MF__5582 MF__5670 MF__6044 MF__5368 MF__5379

AGB‘s:

An- und Abreise: Die An- und Abreise und auch die Fahrten zu den Gebieten erfolgt auf eigene Gefahr der Teilnehmer

Unfälle und Hafung: Bouldern ist eine Risikosportart und für Verletzungen wird keine Haftung übernommen.

Absage vom Veranstalter: Der Veranstalter behält sich das Recht, die Reise aus wichtigen Gründen (Krankheit, Unwetter,…) abzusagen bzw. zu verschieben. Die Anzahlungen werden dann natürlich zurückgezahlt.

Stornierung und Absage von Teilnehmern: Storniert der Teilnehmer nach Ende der Anmeldefrist seine Anmeldung, so behält sich der Veranstalter die Anzahlung. Erfolgt eine Absage innerhalb der letzten 14 Tage vor der Reise, so fallen 50 % der Kursgebühren an. Storniert der Teilnehmer  innerhalb der letzten 7 Tage vor Kursbeginn so fallen 70 % der Kursgebühr an.

Unterbringung und Verpflegung: Der Veranstalter empfiehlt Unterbringungsmöglichkeiten. Der Teilnehmer ist für die Buchung jedoch selbst verantwortlich. Der Kurs beinhaltet keine Verpflegung der Teilnehmer.

Kurskosten: Die Kurskosten sind nach Ablauf der Anmeldefrist auf das genannten Konto zu überweisen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreib einen Kommentar